Studientag an der LSRS am 29. März 2019

Der Studientag möchte verschiedene Akteure zusammenführen, die sich der Herausforderung annehmen, die sakralen Räume als „Sinn-Räume“ zugänglich zu machen. Der Tag findet in Luxemburg statt, Drehpunkt zwischen französisch- und deutschsprachigen Ländern. Er will eine Plattform anbieten, wo „best-practices“ mit verschiedenen Profilen ausgetauscht werden. Dazu wird eine Simultan-Übersetzung angeboten. Dabei sollen kulturelle, pastorale und pädagogische Fragen besprochen werden, die sowohl die religiösen, als auch die zivilgesellschaftlichen Akteure herausfordern…

Seminario del Prof. Jean Ehret a Torino

Introduce il Prof. Gianluca Cuozzo (Università degli Studi di Torino). Il seminario si svolgerà in italiano. Evento patrocinato dal Dipartimento di eccellenza DFE dell’Università di Torino…

2 Veranstaltungen mit Pater Martin Werlen

Schrumpfende Glaubensgemeinschaften, finanzielle Schwierigkeiten, sexuelle Übergriffe, Missbrauch der Macht, Ausschließung der Frauen von kirchlichen Ämtern, eine Kirche die sich ständig von den Menschen verabschiedet… Wir spüren uns am Limit von Kirche, Glaube und Gott. Hoffen, dass es wieder so kommt wie es einmal war in der Kirche, ist ein Zeichen von Angst. Die Konferenz soll ein Weckruf an die Kirche sein, auch an die Kirche in Luxemburg!

Conférence et présentation du livre de Myriam Watthee-Delmotte

En des temps où la mort de masse et lointaine est omniprésente et banalisée au quotidien, tandis que la mortalité des proches et de soi est tenue à distance, la littérature prend en charge des fonctions rituelles fondamentales dans la gestion du deuil. On verra comment elle agit sur le lecteur et assume des fonctions sociétales que ne peuvent pas couvrir les institutions politiques et les médias…

Pater Anselm Grün am 3. Juni um 20 Uhr im Trifolion

Jeder kennt Emotionen wie Eifersucht und Neid, Ärger und Hass, Angst und Traurigkeit. Es geht nicht darum, die Emotionen zu unterdrücken. Denn Emotionen bewegen uns…

Conférence par Domitille Desrousseaux le 25 mars à la LSRS

Tout couple traverse des moments de crise où chacun a l’impression que l’autre n’est plus ce qu’il était, et peut se demander s’il est encore possible de s’entendre…

Dichterlesung mit Bruder Andreas Knapp am 8. April an der LSRS

Lesung mit Erläuterungen und musikalischer Umrahmung: Worte können gewöhnlich werden. Selbst die Rede von Gott kann abstumpfen…

Connaissance des Pères de l’Église, no 152
Collectif avec une contribution du Pr Daniel Laliberté
Petit livre de synthèse sur le soufisme
Internationale Tagung an der LSRS vom 7. bis zum 9. Februar 2019
Conférence par le Pr François-Xavier Amherdt le 5 février à la LSRS
Vortrag mit Dr. Sigurd Rink, Evangelischer Militärbischof
Executive Lunch mit Militärbischof Dr. Sigurd Rink an der LSRS
LUXEMBOURG SCHOOL OF RELIGION & SOCIETY
LSRS – Centre Jean XXIII
52 rue Jules Wilhelm
L-2728 Luxembourg
© Luxembourg School of Religion & Society
certains droits réservés . Some Rights Reserved

Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
+352 43 60 51
office lsrs.lu