Homepage
fr lb de it pt en
Publications . Veröffentlichungen  
15. Januar 2018

Herausforderung Religion(en) und Schule(n)

Religionspädagogik im Kontext, Band 9

Sieben Beiträge bieten ein kritisch reflektiertes, internationales Bild von kirchlich verantwortetem Religionsunterricht an öffentlichen Schulen im Kontext einer pluralisierten und globalisierten Gesellschaft: drei gehen auf die theoretischen Grundlagen des RU ein, drei andere stellen konkrete Unterrichtserfahrungen dar; der synthetische Schlussbeitrag stellt die neue Situation in Luxemburg vor und verortet die Diskussion in diesem gesellschaftspolitischen und kirchlichen Kontext.

Wie lässt sich eine authentische Darstellung von Religion(en) an öffentlichen Schulen sowohl in einem konfessionellen als auch bekenntnisunabhängigen Unterricht sicherstellen? Wie wirken interreligiöser Dialog und Demokratieerziehung zusammen?

Ein konstruktiver Beitrag zur Diskussion über den pädagogischen Wert von Religionsunterricht und über den Stellenwert von Religion(en) im Bildungsauftrag der öffentlichen Schulen.

Depuis la rentrée 2018, l’enseignement religieux n’existe plus dans les écoles publiques luxembourgeoises. Or le nouveau cours « Vie et société » introduit par le gouvernement Bettel-Schneider prévoit aussi de présenter les grandes religions. Pourquoi et surtout comment en parler à l’école ?

Ce recueil d’articles présente une série d’articles théoriques et pratiques sur l’enseignement religieux considéré comme une formation sur les religions engageant les élèves dans une réflexion autonome. Ces articles sont suivis par une étude approfondie sur la nouvelle situation dans les écoles luxembourgeoises (étude de la convention signée entre l’État luxembourgeois et l’archevêché de Luxembourg sur l’introduction du cours d’éducation aux valeurs, étude du programme cadre, réflexions critiques). Le livre forme un outil pour continuer à réfléchir dans tous les milieux sur les chances et défis de l’enseignement des religions. (J. Ehret)

Bibliographische Angaben

  • Jean Ehret, Jean-Louis Zeien (Hg.), Herausforderung Religion(en) und Schule(n), Berlin, Logos Verlag, Reihe „Religionspädagogik im Kontext“ Band 9, 2018, 160 S. (ISBN 978-3-8325-3837-8).
Herausforderung Religion(en) und Schule(n) – Infoblatt
Prof. Dr. Dr. Jean EHRET director lsrs.lu

Direktor der Luxembourg School of Religion & Society

Jean-Louis ZEIEN jean-louis.zeien education.lu

Schulreferent der Erzdiözese Luxemburg
Ehemaliger Präsident der Programmkommission für den Religionsunterricht in den Grundschulen in Luxemburg

 
LUXEMBOURG SCHOOL OF RELIGION & SOCIETY
LSRS – Centre Jean XXIII
52 rue Jules Wilhelm
L-2728 Luxembourg
© Luxembourg School of Religion & Society
certains droits réservés . Some Rights Reserved
+352 43 60 51
office lsrs.lu