fr lb de it pt en
 
13. Februar 2020

Wer wir waren – oder die sanfte Revolution durch Bildung: Zukunftsrede

Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Wolfgang Fleckenstein

Der Direktor der Luxembourg School of Religion & Society, Prof. Dr. Dr. Jean Ehret, hatte zur Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Wolfgang Fleckenstein am Donnerstag, 13. Februar 2020 an die LSRS im Centre Jean XXIII eingeladen.

Im Anschluss an den akademischen Festakt fand ein Empfang statt.

Das Programm

18.15 Uhr Dankandacht in der Kapelle vom Centre Jean XXIII
19.00 Uhr Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Wolfgang Fleckenstein:
Wer wir waren – oder die sanfte Revolution durch Bildung: Zukunftsrede

Die Vorlesung

Wer seine berufliche Laufbahn beendet und in den Ruhestand eintritt, stellt sich häufig die Frage: Was bleibt? Wer würde nicht gerne bleibende Spuren, mancher bleibenden Nachdruck hinterlassen.

Allerdings mahnt Jesus im Lukasevangelium: „Keiner, der die Hand an den Pflug gelegt hat und zurückblickt, taugt für das Reich Gottes.“ (Lk 9, 62) Ganz in dieser jesuanischen Intention will ich aufgrund meiner langjährigen Erfahrung einen persönlichen Blick in die Zukunft der Kirche Luxemburgs wagen. Wer will, dass die Kirche bleibt wie sie ist, der will nicht, dass sie bleibt. Veränderung, „Wandlung“ ist angesagt, nicht nur in der sonntäglichen Eucharistiefeier. Bildungsbemühungen sind dabei unverzichtbar.

Der Referent

Prof. Dr. Wolfgang Fleckenstein, *1956; Diplom-Studium der Kath. Theologie in Würzburg und Innsbruck; 1985-1989 Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Katholische Religionslehre und -pädagogik in Würzburg; 1989 Promotion; 1989-1991 bei der Diözese Würzburg Religionslehrer i. K. an Grund-, Haupt- und Realschulen; Aus- und Fortbildungsleiter der Pastoral- und Gemeindereferenten für den Religionsunterricht am Katechetischen Institut; pädagogischer Mitarbeiter der AV-Medienzentrale; 1991-2003 Dozent für Religionspädagogik am Bischöflichen Priesterseminar St. German der Diözese Speyer; 2003-2015 Leiter der „ErwuesseBildung“ der Erzdiözese Luxemburg; seit 2015 Prof. für Religionsdidaktik und Bildungsfragen an der LSRS; passionierter Ikonenmaler.

Einladung zur Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Wolfgang Fleckenstein
PDF 874.2 kB, 15. Januar 2020
 
LUXEMBOURG SCHOOL OF RELIGION & SOCIETY
LSRS – Centre Jean XXIII
52 rue Jules Wilhelm
L-2728 Luxembourg

Twitter
Facebook
Linkedin
© Luxembourg School of Religion & Society
certains droits réservés . Some Rights Reserved

Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
+352 43 60 51
office lsrs.lu