Homepage
fr lb de it pt en
Événements passés . Past Events  
30. Mai 2016

Acht gemischt religiöse Mannschaften am Start

„InterFaith – Run for a United World“ beim Nachtmarathon in Luxemburg


Zum 8. Mal in Folge setzten 75 Läuferinnen und Läufer von verschiedenen Religionen und Ländern Europas und aus den USA am 28. Mai 2016 ein Zeichen für den Frieden zwischen den Kulturen und Religionen. 8 gemischt religiöse Mannschaften waren von besonderer Symbolkraft. Ein Grusswort von InterFaith-Kyoto drückte die Verbundenheit mit Japan aus. Eine Delegation aus Seattle (USA) vertiefte den Kontakt zur dortigen interreligiösen Szene.

Eine besondere Freude: 18 Gefängnisseelorger aus verschiedenen Religionen in Holland nahmen mit ihrer Leiterin am InterFaith-Wochenende teil. Die internationalen Beziehungen wachsen ständig weiter. Der Besuch der muslimischen Gemeinde „Juste Milieu“ in Luxembourg- Bonnevoie war ein weiterer Höhepunkt.

Ingo Hanke, im Namen von "InterFaith – Run for a United World asbl“

 
LUXEMBOURG SCHOOL OF RELIGION & SOCIETY
LSRS – Centre Jean XXIII
52 rue Jules Wilhelm
L-2728 Luxembourg
© Luxembourg School of Religion & Society
certains droits réservés . Some Rights Reserved

Dateschutz .Protection des données
+352 43 60 51
office lsrs.lu