Homepage
fr lb de it pt en
À la une . Frontpage  
8. Oktober 2018

Glänzende Aussichten?

Ausstellung gemeinsam mit der Umweltministerin Carole Dieschbourg eröffnet

Die Ausstellung von Misereor „Glänzende Aussichten“ mit 99 Karikaturen zu Klima, Konsum, Klimawandel und Gerechtigkeit wurde gemeinsam mit der Umweltministerin Carole Dieschbourg im Centre Jean XXÌII (52, rue Jules Wilhelm, Luxemburg) eröffnet und kann noch bis zum 26. Oktober 2018 besichtigt werden. Sowohl eine Schulklasse des Sekundarunterrichtes der École privée Sainte-Sophie als auch der Europaschule Luxemburg haben bereits am Eröffnungstag (8. Oktober) an einem pädagogischen Workshop teilgenommen.

Fotos der Eröffnung hier…

Darüber hinaus sind auch individuelle Besichtigungen oder Gruppen (inkl. Workshop) willkommen in den Öffnungszeiten von 9.00 bis 17.00 Uhr (weitere Infos hier… ).

In dieser Ausstellung wagen 40 Karikaturistinnen und Karikaturisten humorvoll einen kritischen Blick auf Herausforderungen unserer Zeit. Auf witzige und verblüffende Weise werden die Kernanliegen Klimawandel, Umweltverschmutzung, Hunger, Menschenrechte oder Globalisierung aufgegriffen. Die Textpassagen der Karikaturen sind in deutscher, französischer und englischer Sprache verfasst.

Die Organisatoren, das Schulreferat Erzbistum Luxemburg und die Luxembourg School of Religion & Society, haben diese Ausstellung in den Kontext der Sozial- und Umweltenzyklika Laudato si’ von Papst Franziskus gestellt. So kann diese Ausstellung auch einen Beitrag leisten, der zum Erhalt des „gemeinsamen Hauses“ (Laudato Si’) ermutigt: „Eine interdependente Welt bedeutet nicht einzig und allein zu verstehen, dass die schädlichen Konsequenzen von Lebensstil, Produktionsweise und Konsumverhalten alle betreffen, sondern es bedeutet in erster Linie, dafür zu sorgen, dass die Lösungen von einer globalen Perspektive aus vorgeschlagen werden.“

Jean-Louis ZEIEN jean-louis.zeien education.lu

Schulreferent der Erzdiözese Luxemburg

 
LUXEMBOURG SCHOOL OF RELIGION & SOCIETY
LSRS – Centre Jean XXIII
52 rue Jules Wilhelm
L-2728 Luxembourg
© Luxembourg School of Religion & Society
certains droits réservés . Some Rights Reserved

Dateschutz .Protection des données
+352 43 60 51
office lsrs.lu