Homepage
fr lb de it pt en
À la une . Frontpage  
27. Januar 2017

Das zugewandte Wort – Für das erfüllte Gespräch zwischen Ehepartnern

Vortrag von Adelgunde Brenninkmeijer-Werhahn Ende März

Die Luxembourg School of Religion & Society lädt ein zu einem Vortrag von Adelgunde Brenninkmeijer-Werhahn am Mittwoch, 29. März um 20 Uhr im Centre Jean XXIII.

Die Referentin ist die Gründerin und Direktorin der International Academy for Marital Spirituality (INTAMS) in Brüssel, eine Vereinigung, die eine Reihe von Tagungen, Expertenbefragungen und Dokumentationen rund um Fragen von Ehe und Familie zur Verfügung stellt.

Im Vorfeld ihres Besuchs skizziert die Referentin ihren Vortrag folgendermaßen:

Im Laufe vieler Jahre haben zahlreiche Menschen mir diese Frage gestellt: „Wie lernt man seinen Partner wirklich kennen und woher weiß man, dass er/sie der/die richtige Partner ist?“ Dazu gibt es diverse Grundregeln, auf die ich kurz eingehen werde.

Ich möchte dann in meinem Vortrag versuchen, die Grundstruktur eines ehelichen Gesprächs darzustellen, das es ermöglicht, die Beziehung auch über lange Jahre zu beleben, zu vertiefen, bzw. auch zu erneuern. Dieser Dialog beginnt schon sehr früh, nämlich im Mutterleib, mit dem Dialog zwischen Mutter, Vater und Kind; er beschränkt sich aber nicht auf sie.

Dass es gelingt, Ehe als Lebensbund zu gestalten, betrifft nämlich nicht nur die Partner und ihre Familie; vielmehr sind Ehe und die aus ihr erwachsende Familie die wichtigsten Akteure in der Gesellschaft, Keimzellen in der Weltgeschichte: sie bieten Hilfe, üben einen unausweichlichen Ausfluss auf die Gesamtheit aus, können der Gesellschaft, Welt und Kirche Sauerstoff spenden.

Es ist wichtig, sich dessen als Ehefrau und Ehemann mit seiner Familie bewusst zu sein und sich die nötigen Mittel zu geben, um dieser Aufgabe, bzw. Berufung nachzukommen. In diesem Sinne verwirklichen sich Ehe und Familie dann als „ecclesiola“, sind die kleinste Zelle von Kirche und Gesellschaft. Dazu möchte der Vortrag seinen Beitrag leisten.

Traduction simultanée en français assurée.

Einladung zum Vortrag von Adelgunde Brenninkmeyer-Werhahn (DE-FR)
PDF 3.3 MB, 27. Januar 2017
 
LUXEMBOURG SCHOOL OF RELIGION & SOCIETY
LSRS – Centre Jean XXIII
52 rue Jules Wilhelm
L-2728 Luxembourg
© Luxembourg School of Religion & Society
certains droits réservés . Some Rights Reserved
+352 43 60 51
office lsrs.lu