fr lb de it pt en
Offres d’emploi
12. Dezember 2019

Einstellung einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters

am Lehrstuhl für Biblische Theologie von Prof. Dr. Georg Rubel

An der Luxembourg School of Religion & Society ist zum 1. Oktober 2020 die Stelle

einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters am Lehrstuhl für Biblische Theologie von Prof. Dr. Georg Rubel

zu besetzen.

Dauer der Befristung: 3 Jahre
Beschäftigungsausmaß: 40 Stunden/Woche
Vergütung: 33.600 € brutto/Jahr

Der akademische Grad des Dr. theol. wird von der Theologischen Fakultät Trier verliehen.

Ihre Aufgaben

  • Abfassen einer Dissertation im Rahmen eines der Forschungsprojekte des Lehrstuhls (Missionsstrategie des Paulus, Markusevangelium) in Kooperation mit der Theologischen Fakultät Trier
  • Abhalten von Lehrveranstaltungen
  • Mitwirkung bei Publikationen
  • Organisation von Tagungen, Konferenzen, Symposien
  • administrative Tätigkeiten am Lehrstuhl

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in Katholischer Theologie mit Schwerpunkt in Neutestamentlicher Exegese bzw. Biblischer Theologie
  • fachliche und methodische Kompetenz
  • sehr gute Griechischkenntnisse
  • sehr gute Englisch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden, etc.) und einem Motivationsschreiben, die Sie bitte mit dem Kennwort „LSRS-NT“ bis zum 15. September 2020 an candidature20a lsrs.lu richten.

Stellenangebot – Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) (LSRS-NT)
PDF 220.8 kB, 5. Juni 2020
 
LUXEMBOURG SCHOOL OF RELIGION & SOCIETY
LSRS – Centre Jean XXIII
52 rue Jules Wilhelm
L-2728 Luxembourg

Twitter
Facebook
Linkedin
© Luxembourg School of Religion & Society
certains droits réservés . Some Rights Reserved

Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement
+352 43 60 51
office lsrs.lu